21.12.10
der alljährliche weihnachtsstern


dieser stern taucht regelmässig auf, wenn weihnachten naht. er ist der zeuge meiner frühmorgendlichen flüche, wenn ich mich über den vereisten weg quäle und noch den rest schlaf im augenwinkel sitzen habe. aber er weiss, dass ich das alles nicht so meine. er gehört zum inventar des hauses und dürfte steinalt sein. und irgendwie ist es ja doch schön, am morgen von etwas leuchtendem begrüsst zu werden, auch wenn man gerade das gegenteil von gut gelaunt ist.

Labels: