29.11.11
0016
meine welt ist einigermassen seltsam. ich liebe alte dinge. aber nur, wenn sie diese besondere mischung zwischen nobel und gammlig aufweisen. gammlig allein geht gar nicht. deshalb habe ich auch ein problem, auf flohmärkten einzukaufen oder bücher in secondhandläden, obwohl ich bücher sammle. bücher haben die unangenehme eigenschaft, gerüche zu konservieren und manchmal auch extrem zu riechen.

ich kann mich noch erinnern, als ich diese beiden in leder gebundenen prachtbände von goethe bei einem händler auf ebay erstand, der sie wahrscheinlich bei einer haushaltsauflösung ersteigert hatte.

die bücher waren wunderbar wie fast alle alten bücher, nur hatten sie einen fehler: sie stanken intensiv nach leiche...

Labels: ,