4.7.14

 
 
ich bin ganz gerne um diese zeit draussen, wenn kaum mehr autos unterwegs sind und es immer stiller wird. ich könnte mir vorstellen, dass dieser ausblick zusammen mit den farben einen recht guten hintergrund für einen giallo-film ergeben würde. die farben sind so genial künstlich, ich liebe so etwas. und es ist manchmal auch ohne diese farben einigermassen unheimlich bei nacht. hier hab ich den sunset filter verwendet. derselbe, der meine haare eigenartigerweise grau einfärbt.
 
 
 
 
 
 
ich mag es immer so gern, wenn sich am abend der himmel pink färbt. hier hab nur ein bisschen pink erwischt, aber genug pink, um mich zu freuen.

Labels: