21.6.10

schrecklich schön, alles in allem

heute morgen dachte ich mir noch, ich hätte echt gute karten. es sah wirklich so aus, als würde ich es diesmal schaffen. und ich hatte den festen willen, es durchzuziehen. diesmal.
reis, sonst nix. eventuell etwas gemüse. sonst viel wasser.
ich möcht wirklich diese verdammten paar kilo abnehmen. und die karten waren gut, heute damit zu beginnen. als mein handy im büro läutete und mom dran war, dachte ich nicht, dass alles ganz anders kommen würde. sie war gerade in der nähe und meinte, sie würde mal kurz bei mir vorbeischauen. mich vom büro abholen und dann könnten wir ja einen kleinen kaffee zusammen trinken...
und auf dem beifahrersitz wartete eine tüte von mc donalds auf mich..mom hatte schon vorsorglich eingekauft, für ihren kleinen bratzen (moi...LOL), der grad am verhungern ist. und da ich nicht wirklich zurückstehen wollte, kaufte ich noch diese wunderbaren törtchen mit vanillepudding und erdbeeren oben drauf. kleine beilage zum kaffee, hundertprozentige figurenkiller, aber so schrecklich schön. die diät kann ich für heute vergessen.
morgen schaffe ich es aber. es sei denn, es kommt wieder jemand lieber zu besuch..

wir haben echt wüstes wetter, mir gefällt's ja ganz gut, diese vorschau auf den herbst, aber der kreislauf mag das wetter gar nicht. ich bin so gar nicht sommerlich gestimmt und würde am liebsten jetzt schon meine halloween-dekoration rausräumen. ausserdem hat's ein fetter furz wie ich eh gern, wenn er mittels pullover und jacke seine figur kaschieren kann.
im ernst, 5 kilo mindestens. müssen. runter.

was ist sonst noch nettes passiert? in vampire wars, das ich seit kurzem spiele wie verrückt (keine ahnung, warum), schwirren seit kurzem sonderbare charaktere rum. es sieht ein bisschen wie ne verarsche von farmville aus, was sich die game-macher da ausgedacht haben. in fv kann man nämlich über die facebook wall tiere quasi adoptieren. die freunde posten die auf die wall und man klickt halt auf den link und hat ein tierchen mehr auf der farm.
in vampire wars gibt es seit kurzem ebenfalls ein tier zu adoptieren, wir sagen jedoch dominieren dazu. es ist ein tier, das uns nützlich sein wird, denn es handelt sich um einen sogenannten minion, also einen blutspender. und blut ist bei uns die währung. ich werd noch zum fanatischen farmer.


you successfully dominated a vampire cow.
ich liebe dieses spiel.

7 comments :

Herzkönigin said...

diese gemeinen attacken von auswärts, unerhört! als wolle jemand dein vorhaben einer diät bösartiger weise unterwandern. am besten nettgemeinte besuche sofort unterbinden oder mit dem hinweis "es sei denn sie laden mich zum sushi essen ein".
hey, wie wärs wenn du demnächst statt die tram, zu fuss nach hause gehst. im schnellschritt aber ohne diese albernen stöcker. und ein thaisalat der dir das hirn an die decke klatschen lässt, der darf sicher auch nicht fehlen. das sind dann auch schon wieder ein paar kilo weniger :D
ich hab mir heute extra reis gekauft und zuchini. allerdings werd ich das noch ein bisschen mit ziegenkäse aufpeppen. ich hoffe ich verlier diesen sommer auch noch ein bissel was.
es grüßt das schokoladenabhängige ain

LilaCat said...

ich wünsch dir voll den erfolg und zähes durchhalten!
ich bin wieder guter dinge, der tag ist noch jung und ich glaub, ich bring heute diätmässig was weiter.
hmm..zu fuss nach hause gehen wäre wahnwitzig weit und ich schleppe auch noch immer viel mit mir rum (jetzt nicht mein gewicht...hehe..), weil ich mir arbeit mit heimnehme. aber ich gehe sowieso einigermassen weit nach hause, und meine runden drehe ich auch oft. ich

hab keine stöcker!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! das musste ich jetzt echt erwähnen, denn ich hasse diese teile so extrem. ich bin der sneakers typ. oder im winter docs. oder wenn's fein sein soll, ballerinas. sex in the city ging mir immer sowas von am arsch vorbei, das glaubt mir keiner. du hast recht: ALBERN!!!

den thaisalat kochen wir gemeinsam, denn es ist unser gericht! a propos: nach cornwall bin ich für jede schandtat zu haben, du kannst jederzeit kommen. ich glaub, es wird super genialst. hast du dir schon einen reisetermin ausgesucht? ich werd mir dann frei nehmen, oder nur ein paar stunden arbeiten gehen, ganz früh am morgen, je nachdem. da könntest du dann in der wohnung gemütlich abhängen, ins netz gucken, lesen, whatever.
aber mir wäre es am liebsten, wenn ich frei hätte. können wir lang aufbleiben!!!!

schokoabhängig bin ich auch. am liebsten jeden tag schoki. manchmal hau ich mir schon ein paar stück rein, wenn ich auf diät bin, denn so unlustig sollte es auch wieder nicht sein. ein rippchen pro tag macht frau auch nicht fett.:)

Herzkönigin said...

ich überlege am übergang von september zu oktober, in diesem zwischenraum zu dir zu fahren. ich denke, dann ist es wieder angenehmer draußen und ich war ja das letzte mal auch im oktober da. da wars genau richtig. ich guck dann bald mal nach flügen. die sind ja mit airberlin extremst günstig. (nie wieder mit der bahn nach graz. die rückreise war üchz!)

LilaCat said...

ja, ist am besten, wenn du fliegst. ich hol dich vom flughafen ab. und die zeit ist wirklich gut, denn da bekomme ich auch sicher wieder ein paar tage frei. wenn du da bist, mag ich echt nicht arbeiten gehen, das würd ich nur im notfall machen, wenn chefe mir den urlaub wirklich verweigert. aber ich glaube, es wird klappen.

dann könnt ich die prä-halloweeneske deko schon rausräumen...jaaaah...und kerzen...überall..und vergiss nicht, dass wir wieder filmabende machen müssen. vielleicht hast du ja wieder ein, zwei filme, die du mitbringen könntest?

LilaCat said...

und diesmal müssen wir auf den semmering! villen gucken und photos machen. ist schon vorgemerkt.

Mika said...

Hab ne grandiose Idee! Alles, was ihr nicht essen wollt, schickt ihr zu mir. Ich muss hier mal irgendwie zunehmen, glaub ich, das geht echt gar nicht. *Schoki ranzieh* Oh, und schokolade soll ja gut gegen Liebeskummer sein. Vl schmeckts ja auch irgendwann wieder.

LilaCat said...

uaaargh, und ich versuch hier krampfhaft abzunehmen. das schmerzt jetzt. von wegen nacktscanner in heathrow. gott ich hab sone paranoia wegen dem teil.:))) aber dem begegne ich eh erst auf dem rückflug, also in über ner woche. denn morgen geht es loooos!! graz-münchen-london-cornwall....

liebeskummer..oh mann. wie sich sowas anfühlt, weiss ich gar nicht mehr. vielleicht ist es gut so. aber irgendwie denk ich, ich bin kälter als ein verdammter fisch.