29.1.13

du schämst dich nicht mal

wann hast du das letzte mal patchouli raufgetan
bist auf was teures umgestiegen mit nem grossen namen drauf
wann hast du das letzte mal nen friedhof bei nacht unsicher gemacht
bist über die mauer geklettert mit ner flasche rotwein in der hand
lachend auf der anderen seite runtergefallen
jetzt sitzt du in der innenstadt rum und trinkst sündteuren schampus
mit nem kerl den du nicht mal magst
und was das schlimmste dran ist, bei blendender sonne
without sunglasses on
wann biste zum letzten mal schwarz gefahr'n
du hast mal gemeint, ein jahr schwarz fahren und du hast die kohle für
london verdient
jetzt bist du stolzer besitzer einer jahreskarte
sitzt fett mitten im bus, wo die alten tanten sitzen
die leute von der letzten reihe haben dich ewig nicht mehr gesehen

wann hast du das letzte mal etwas getan, das für dich normal ist
ohne dich zu schämen
du sagst, wir müssten dich beneiden
du sagst, du wärst jetzt wer
und weisste was ich scheisse finde?
du schämst dich nicht mal.

5 comments :

LilaStrapse said...

mhm ... ja diese zeiten vermisse ich auch

Lila said...

waren anstrengende, aber schöne zeiten. ich hatte mehr zeit und weniger geld. tja.. hätte ich manchmal gern wieder, so viel freizeit wie damals. aber ich will nicht nur meckern. ich find jede zeit hat ihre vor- und nachteile.
und ich bin verdammt froh, dass ich nicht mehr vor glatzen wegrennen muss wie damals.. (ich war so'ne kleine grufti-göre)

Lila said...

aaaber ... die letzte reihe im bus gehört noch immer mir! am liebsten würd ich dort eine namensplakette anbringen wie auf diesen kirchenbänken, und die leute vertreiben, die diese heilige letzte reihe ansteuern. mh..wenn ich's bedenke - durch meinen rottweiler-blick vertreib ich eh die meisten, hehehe

Lojko said...

Ganz weit hinten im Bus. Kaugummis, Bonbonpapier, verbrannte Sitze, zerkratzte Fensterscheiben. Ein Universum für sich. Ich kann mich erinnern.

Lila said...

noch ein hinterbänkler, sehr schön, sehr schön!! kein schlechtes universum, finde ich, wenn man einen guten magen hat. *g*