25.3.11



ja. es gibt solche tage. und das ist auch gut so.

4 comments :

Kelet said...

Was ist das für ein süßes Ding?
Mag ich!

LilaCat said...

das ist ein sogenannter graskopf (mit grassamen drin). er war ja noch glatzköpfig, als ich ihn photographiert habe, später wucherte sein grashaar wunderbar wild und liess sich zu frisuren zurechtdrapieren. mom hatte einen mit iro, ich einen mit blockhead.
ich werd bald mal die kleine photo-geschichte von ihm hier reinstellen. den werdegang vom glatzköpfigen irgendwas zum perfekten punkigen graskopf. bin stolz auf ihn.^^

und ich denke, man kann solche grasköpfe super selber machen. ich hab die beiden damals gekauft, aber das ginge selber auch.

Kelet said...

Ach, ein Graskopf ist das.
Solche kenne ich auch.
Ich freu mich schon auf die Photo-Geschichte :)!

LilaCat said...

die story kommt dann bald. muss erst die bilder raussuchen und für's netz passend verkleinern. ich hab seinen ganzen werdegang dokumentiert.:)

ach, grasköpfe sind bekannt? umso besser! ein kresse-kopf wäre auch noch schön. oder ein efeu-kopf. oder etwas, aus dem blümchen spriessen. oder aber..am besten...pilze! nur funktioniert sowas ja leider nicht. der original-pilzkopf!!!