16.12.11

endless night

mitten rein in die nacht, wie ich früher schon gesagt hab. ich hab keine andere wahl mehr. meine welt stirbt sonst. ich hab gemerkt, dass ich aufgehört habe, die dinge zu tun, die ich immer geliebt habe. ich befasse mich mit unwichtigen dingen und danach bin ich zu müde für das, was mich wirklich betrifft. ich hab keine träume mehr, und ich lese kein buch mehr. ich bin wie ein hypnotisiertes kaninchen oder eins dieser labortiere in einem engen käfig. das darf einfach nicht sein.

ich kämpfe dagegen an, und ich beginne wieder, dinge zu tun, die mir sinnvoll erscheinen. lesen, zeichnen, einfach nur nachdenken. briefe schreiben. ganz langsam wird alles wieder ok. alle dinge fallen wieder an ihren platz. die bilder befinden sich wieder in ihren rahmen an den wänden, die alten dinge, die ich so mag, in ihren regalen. die murmeln gottseidank wieder in ihren gläsern.:)


@ mika - nix mehr mit limettengrünen wäldchen! obwohl es auf abgefahrene weise gut ausgesehen hat.

8 comments :

Herzkönigin said...

du bist ein so facettenreiches wesen. es gibt keine glatte seite. wie ein geschliffener kristall, wenn mir der vergleich erlaubt ist.
von nahen betrachten könnte ich glauben, es ist immer alles in aufruhr und unordnung. wenn man aber ein stück weggeht und nochmal auf dich schaut, dann sieht man das in der unordnung eine ordnung zu finden ist. nach sovielen jahren kenne ich dich ein stückchen mehr und weiß um deinen täglichen kampf dich nicht zu verlieren.

ps. hier wartet etwas auf dich. ich werde es am montag auf die reise zu dir schicken. sag mir noch, wohin ich es schichen soll. zu dir oder den eltern :)

Lila said...

oh mann, WOW..das...klingt wie weihnachten für mich!! jawoll!! ähm, zu den eltern, wenn es geht. *FREU* und ich schreib dir von dort. ach ja, und ich bau für dich etwas nettes..also, irgendwie kannst du dir schon vorstellen, was es sein wird.. sag mir nur eins: hast du lieblingsfarben oder kann ich einfach mal machen?? ich hab ne ganze woche urlaub .. das werd ich ausnutzen!!

weisst du noch? das kaleidoskop? passt aber auch gut zu dir, nicht nur zu mir..und der kristall ebenfalls. nur bist du so viel ruhiger als ich. aber ich arbeite an mir, das wird schon.:)

das mit dem unordentlich sein ist mir jetzt aber voll peinlich. wusste gar nicht, dass das so rüberkommt. aber wahrscheinlich (sicher) hast du recht damit. mann, bin ich weit von dem entfernt, was ich eigentlich sein möchte!!

Herzkönigin said...

oh, mein kommentar ist nicht mehr da ^^

also:

FREUDE. lieblingsfarben habe ich wohl aber ich vertrau dir da vollkommen und bin gespannt.

schreib du mir noch per mail die adresse deiner eltern:
senstiveCreature@gmx.de

ps: sicherheitsabfrage ist guadd

Lila said...

guadd, werd ich machen! also die adresse schicken! man sollte öfter ferien oder urlaub haben. was man da alles zusammenbasteln kann.. ich bin froh, dass mir die ideen nie ausgehen.:) dir aber auch nie!!

kommentare verschlchlucken ist die ganz feine art. aber dafür hat er guadd rausgewürgt und guadd ist einfach ein schönes wort!

Mika said...

Limettengrün auf Dauer macht einen auch sicherlich irgendwie wirsch im Kopf. Bin ich ganz sicher.
Schwarz passt eh immer und zu allem. Und das beste: Wenns dir zu dunkel ist, kannstes schnell wieder grün machen. ^^

Zum Thema: Mein Thema grade. *sigh* Kann dich so gut verstehen. Ist auch großes Thema bei NOA grade. Sich selbst verlieren. Im Alltag. Man wird so... aufgefressen. Vergisst das, was wichtig ist.
Ich versuch auch wieder, zu den Wurzeln zu kommen. Mehr schönes tun. Mehr malen, lesen, ausruhen. Das muss man einfach.

Lila said...

limettengrün ist das neue schwarz


au man, das tut mir leid, dass du auch grad so ne mistige zeit durchmachst. life's a bitch. und irgendwie wäre es aber auch nicht wirklich schön, wenn alles immer so leicht wäre. ich hab schon öfter drüber nachgedacht. ob das leben nicht dadurch, dass es oft so eklig zu uns ist, umso wertvoller wird. also die guten momente im leben, die durch die vielen schlechten momente...du weisst schon... hervorgehoben werden irgendwie...glorifiziert..vergoldet sozusagen.

LIKÖRCHEN??

ich hab gerade wieder ein gefecht mit dem finazamt gewonnen. ich geb einen aus.

Mika said...

ach, das Leben an sich is grad sogar mal recht angenehm ;) - aber dieser ewige Zeitmangel stört extrem. Nur noch Arbeiten und Alltag und blubb, da bleibt kaum Zeit übrig. Muss das dringend ändern 2012, das ist mein Vorsatz.

Lila said...

ja, stimmt. und weniger ärgern. ich mutier hier eh schon wieder zum wut-gnom. onlineladen wollt mich um 25 euro bescheissen. bei sowas könnt ich die tastatur durchbeissen. *HEADDESK*
ich hasse diese verdammten säcke. warum bescheissen die nicht mal einen von den superreichen?? lar, weil sie vor denen richtig respekt haben... ich hab sie eh erwischt, aber trotzdem...das saugt an der nerven-substanz wie sau.

2012 und ich ärgere mich schon!!!!!!!!!!! was für ein beginn.