10.4.18

homecoming queen

link

wieder ein neues set auf trendMe, wo die sets übrigens nicht sets heissen, sondern fashion combination.
fashion combination klingt irgendwie süss und altmodisch, aber auf eine gute art. so als würdest du in einem grossen modehaus in den vierziger, fünfziger und meinetwegen auch sechziger jahren etwas einkaufen und hättest genug kohle, dass der modedesigner extra für dich eine modenschau mit models mit deinen massen veranstaltet, was es früher echt gegeben hat und wer weiss, vielleicht auch heutzutage noch irgendwo.
"fashion combination nummer 3022!!" würde er dann ausrufen und das model würde über dem laufsteg vor dir auf und abmarschieren und hätte wohl schon genau denselben angepissten gesichtsausdruck wie meine homecoming queen.

dieses set hat ewig gebraucht, denn ich hatte null ahnung, was ich machen sollte, null inspiration, aber zeit, denn am nächsten tag hatte ich frei.

also hab ich - im ernst- von 8 uhr abends bis ... 2 uhr 30 in der nacht ... herumprobiert und x sets ... sorry ... fashion combinations (umpf, sperrig, der begriff) weggeschmissen, bis das da entstanden ist und das da hat mich schliesslich überzeugt und die mods von trendMe wohl auch, denn es ist wieder bei den top sets gelandet, ich will jetzt nicht prahlen, aber TOP SETS. ich liebe trendMe inzwischen sehr, es ist wie poly vor 10 jahren und ich hoffe, dass es noch lange diesen charme hat. es hat grad was extrem cooles.


laut üblem tratsch im netz soll trendMe übrigens ssense gehören... hab ich heute gehört. mein gott. allein die vorstellung, welcher kranke geist bei ssense das sagen hat...sollte das echt stimmen, dann ist das ein wahnwitziger, dann hätte der poly abgeschossen, um UNS ALLE AUF TRENDME ZU TREIBEN. argl. nein. das darf nicht sein. es ist nur tratsch, es ist nur tratsch *headdesk*