11.3.12

geronimooooo!!!!


die geburtsstunde des neuen hasen, der zu dieser zeit noch ohne namen ist. auf ihn wartet eine lange reise in einem dunklen, aber durchaus interessanten paket, seine neue heimat berlin und eine besitzerin, die ihn mit dem wohlklingenden namen GERONIMO versehen wird.

er ist wieder ein bisschen grunge, was ja auch mit eine art markenzeichen der tierchen ist. allzu foin und geschleckt darf man natürlich nicht daherkommen, denn das ist wahnwitzig langweilig. grunge rulez. die wolle ist diesmal sehr alt, aber absolut in ordnung. hab ich extra drauf geschaut, dass es da nix hat. ich wollte in der schule mal einen mohairpullover stricken. daraus ist nichts geworden. gottseidank. mohairpullover sind eh das widerwärtigste unter der sonne.


ein kleines gruppenphoto, bevor ich den neuen hasen ins paket stecke. kleine abschiedsschmerzen waren da schon zu spüren. vor allem bei mir und sinatra, der von allen hier der sensibelste ist und leicht am wasser gebaut.


nochmal die ganze bande. bis auf F.E.A.R., der ja bei meinen eltern lebt. er müsste auch dabei sein, dann hätte ich alle auf dem bild.


hier sieht man auch ein bisschen, wie flauschig die wolle ist. stört bei einem hasen nicht wirklich. sieht gut aus und wenn man nicht allergisch gegen mohairwolle ist (was ja eher selten sein dürfte), ist es richtig nett und angenehm, den hasen anzufassen. ich werde allerdings experimente machen müssen. diese tiere hier sind sowas wie der anfang bzw. rohentwürfe. davon wird es noch einige geben. danach wird genäht! eine art material wie bei den ugly dolls soll es sein. robust, gut waschbar, in seltsamen farben, und allergie-getestet. also, da darf es nix haben. die knopf-augen werden ersetzt durch aufgenähte stoffaugen. aber sonst bleibt alles wie gehabt. die tierchen sollen genau so aussehen wie die gestrickten. es wird allerdings nicht allzu leicht sein, den grungigen look bei den genähten tieren umzusetzen.


ein zweites markenzeichen neben der gungigen optik ist der stern. fast jedes tier besitzt ein accessoire mit einem stern oben. erstens bringt der stern sicher glück und zweitens sieht er gut aus.

6 comments :

Kelet said...

Kann mich gar nicht satt sehen an der ganzen Hasenkompanie!
Die sind ja alle herzallerliebst!
Und der Stern ist so ne Art deine Signatur. Dann weiß man, dass sie von dir kommen :).

Find ich gut dass du versuchen möchtest die Tierchen auch aus Stoff zu machen.
Ist eine echt gute Idee!

Lila said...

freut mich, dass sie dir gefallen! danke für's lob!^^ ich hoffe, dass ich bald zu nähen beginnen kann, weil es eine neue erfahrung für mich sein wird. das letzte mal habe ich in der schule im handarbeitsunterricht genäht und ich habe es gehasst! jetzt freue ich mich richtig darauf. ich hätte mir nie gedacht, dass dieser tag einmal kommen würde.:)

stimmt, der stern als markenzeichen! oder signatur! ich finde das symbol interessant und bin schon lange von sternen fasziniert. nun verwende ich sie auch kreativ.

Herzkönigin said...

schön seine entstehung zu sehen. geronimo ist hier allen sehr ans herz gewachsen. er führt hier ein eigenleben. taucht plötzlich direkt im gesichtsfeld auf, erschreckt kleine kinder und bannt böse träume. :-)

Lila said...

das mit dem gesichtsfeld weiss ich noch!!!:))))
er macht es also noch immer.

Mika said...

Herrlich, absolut toll! Mit den Viechern könntest du direkt in Serie gehen. <3

Lila said...

mann, mika *ärmelz* das bedeutet mir echt alles!! danke!! aber vorher kriegst du noch deinen persönlichen mega-hasen, ganz gratis und umsonst und ... mann, ich brauch noch deine lieblingsfarben!! ganz liebe grüsse...ich bin ja momentan mal offline. computerschaden, aber diesmal so richtig in die vollen. so wie nie zuvor. aber bald bin ich wieder dahaaa!^^