9.1.11

nächtlicher exzess

wahnsinn, isses dunkel hier. bin grad auf dem boden rumgekrochen, um bilder zu schiessen. zur strafe dröhnt nun phil collins mit one more night aus den boxen. nix sieht auf den bildern aus, wie es bei mir normalerweise aussieht, die schatten kriechen die wände hoch, irgendwo flackert eine kerze, 2 monitore sind an und phil collins klingt verzweifelt. ich bin guter dinge. ich denke mir hossa, laut darf ich dieses wort net sagen, sonst muss ich mir eine reinhauen, und stelle phil collins auf endlosloop.



ich jage die bilder durch den photoshop, damit man irgendetwas erkennen kann, die pix wandern durch die diversen filter und grain muss drauf. und balinter! fertig, aber sowas von fertig. eins stell ich hier rein. nicht grad das beste, aber das bunteste der nacht. ana, meine doll, verdaut gerade ihr phil collins trauma, ich erlöse sie, indem ich das lied spiele, das damals im radio lief. i hear the secrets that you keep, when you're talking in your Sleep.

der typ am schlagzeug ist ein tier.

6 comments :

"Inef, iff dein´ Teller auf, ich fahr` dich dann in´f Krankenhauf" said...

Hallo Shine.

Exakt der Ort und die Farben wo ich jetzt gerne wäre. Königsblaue MaschinenAugen aus einem gefühlt silbergrün-australischen Eukalyptusdschungel in ein LagerfeuerGlutorange blitzend, die Vergangenheit auf die Zukunft und die Zukunft auf die Vergangenheit zugehend, endlich! ... so zumindest zeigt es mir mein aktueller, im Austausch gegen meinen funktional implodierten CRT zwischen mir und den nächsten Haftbefehl praktischer- bzw. dankenswerterweise passenden aber qualitativ meinen ~ 16Jahre alten CRT unfassbar unterlegenen Flachbildschirm an.

(Habe jetzt die Möglichkeit an einen 22 Zoll Eizo-CRT, nur 12 Jahre alt und für lediglich 35Euro zu kommen!! Fast 60cm tief und schwerer wie eine Kiste Bier! :- ) Montag stehe ich sofort auf der Matte. Hab das Teil schon leuchten sehen. Sahne! Mein alter war auch ein Eizo. Nur 17 Zoll und absoluter Dauerlauf. Endlich wieder sowas wie !!Farben!! und Auflösung ohne Ende. Irgendwann werden die Menschen merken das sie sich mit den ganzen Leuchtstoffschlampen und der LED-Technik lediglich selbstverarscht haben! CRI? Was ist CRI? Ha!, egal. Hauptsache hell! oO)

Hatte übrigens gerade Kontakt mit dem aqauristischen Kumpel dessen für ihn bestimmten Antworttext ich versehentlicherweise in dein Blog gepostet und für welchen Mika mich mal wieder für verrückt erklärt hat. (http://thingnextdoor.blogspot.com/2010/10/warum-kann-man-nie-einfach-nur-seine.html) Es geht ihm gut. Dem Kumpel. Er ist nicht mehr der Jüngste und "verließ" mich vor Weihnachten mit der PN er müße in eine Lungenklinik. Und ich weiß woran unteranderem meine Mutter gestorben ist.

Das video, so der Platzhalter den ich sehe denn eines ist, kann ich nicht sehen. Dafür muß ich erst einen anderen browser installieren.

Schlaf gut!

Herzkönigin said...

ich habe hier noch meine "alte" herzkamera liegen. sie isst gerne filme und brauch nicht mal energie. rein mechanisch das baby :) ich würd sie dir gern überlassen. würdest du sie annehmen? natürlich würde ich sie dir erstmal erklären. das herzstück ist nicht ohne und wenn man nicht alles so einstellt wie sie es braucht hat man hinterher alles schwarz. und die filme die du machst (wenn sie schwarz/weiss sind) die kann ich dir hier auch entwickeln. dann hast du nicht mal die doofen hohen kosten dafür :)
ich wüsst sie so gern in guten händen.

LilaCat said...

sag mal, brauchst du sie gar nicht mehr? ist doch dein baby. oder hast du inzwischen eine andere bekommen?

also, dann könnte ich die grummelige alte canon enlich meinem dad zurückgeben. hab sie ihm mal weggenommen, hehe...
du, ich sag nicht nein! aber: sie gehört dann uns beiden, ja? wenn sie wieder zu dir soll, dann zieht sie wider zu dir. ok, dann wird sie erstmal bei mir leben, ich hab ein gutes zuhause für sie. wer weiss, vielleicht zieht sie ja wider um, aber inzwischen werd ich für sie sorgen.

und ja, ne erklärung wäre wichtig. das kerlchen dürfte kompliziert sein, aber das bin ich ja auch. :)

vielleicht könnten wir ja mal ein paar filme gemeinsam entwickeln? ich träume schon so lange davon, es zu lernen. und es würde spass machen. und ja, ich würd die filme dann zu dir schicken. wow, irgendwie klingt es archangelig.oO

LilaCat said...

ich verbinde mit der arch lauter solche dinge. *schluck*

Herzkönigin said...

die kamera die zu dir möchte ist nicht meine schwarze canon. die hast du ja schon kennengelernt. nein, es ist die vor ihr. ich war mit ihr oft am nordmeer. sie hat das watt kennengelernt und ich habe tolle fotos mit ihr gemacht obwohl kein belichtungsmesser dran ist. es war immer alles so Pi mal Daumen.
(was für eine genau hast du denn da von deinem vater gemopst?

ps: entwickeln bring ich dir hier hier in berlin bei :-P

LilaCat said...

ich werd bald gucken, was es für eine ist. ich sitz hier grad mit kelet im onsen. du weisst schon, die bar.:) und ich schaff es nicht weg. erstens bin ich ganz furchtbar entspannt und zweitens hat mich grad der monitor eingesaugt.
ich sag dir bald bescheid. aber ne canon ist es sicher. eine alte canon. sag bloss, du hast sie nie in der hand gehabt? dachte, ich hätt sie dir gezeigt.

jawoll, in berlin photos entwickeln lernen, das ist es!!!!!! es wird wieder mal eine verdammt gute zeit! und vielleicht falten wir noch ein paar origami-raben. und sterne. natürlich. sterne müssen sein!!